Judith Pfeiffe

Judith Pfeiffer erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von fünf Jahren. Von 2007 bis 2014 studierte sie bei Prof. Christine Busch an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Meisterkurse u.a. bei Maricio Fuks, Christian Altenburger, Nora Chastain und Carolin Widmann rundeten ihre Ausbildung ab. Seit März 2015 ist Judith Pfeiffer festes Mitglied der Württembergischen Philharmonie Reutlingen.

„Das Schöne am Musizieren ist die große Vielfalt“. Judith Pfeiffer ist im klassischen Sinfonieorchester zu Hause, aber sie liebt es, in anderen Bereichen zu musizieren.

Sie wird regelmäßig von Ensembles mit historisch informierter Aufführungspraxis engagiert, als Kammermusikpartnerin, in verschiedenen Musicals sowie im Orchester der Kulturen.