Piotr Nowara

Piotr Nowara wurde 1991 in Tarnowskie Gory, Polen, geboren. Seinen ersten Hornunterricht erhielt er im Alter von 11 Jahren bei Adrian Ticman. Ab 2007 war er Schüler von Miroslaw Kuchlewski. Seit 2011 studiert er an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bei Prof. Markus Maskuniitty.

Während seines Studiums sammelte Piotr Nowara Erfahrungen im Sinfonieorchester am Theater für Niedersachsen in Hildesheim, in der Jungen Deutschen Philharmonie und 2014 beim Royal Stockholm Philharmonic Orchestra. In der Saison 2014/2015 war Piotr Nowara Praktikant bei den Stuttgarter Philharmonikern.

2015 war er als Aushlifshornist bei der Dresdner Philharmonie, 2016 als Tiefer Hornist beim Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern und ab Februar 2017 bei den Philharmonikern am Theater Heidelberg engagiert. Mit Beginn der Saison 2017 spielt Piotr Nowara das tiefe Horn bei den Stuttgarter Philharmonikern.